Lade Veranstaltungen

30. Interdisziplinäres Symposium „Schmerz und Bewegung“


im Club med, Seychellen

Jetzt Anfragen!
 
Veranstaltungsflyer als PDF
 
Anmeldeformular zum Download

Fortbildungsanerkennung

Für das 30. Interdisziplinäre Symposium „Schmerz und Bewegung“ vom 21. – 28. November 2020 auf den Seychellen, werden CME-Punkte bei der Ärztekammer beantragt.

Einladung

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
unser interdisziplinäres Symposium „Schmerz und Bewegung“ kann auf nunmehr 29 erfolgreiche Veranstaltungen weltweit zurückblicken.
Der Kongress reist und bietet neben interessanten Eindrücken in andere Kulturen ein vielfältiges wissenschaftlich medizinisches Programm.
Nach unseren großen Reisen wie Mauritius, Costa Rica, Südafrika, Dominikanische Republik, Ecuador mit Galapagos, Brasilien, Namibia, Singapur, Tansania mit der einzigartigen Gewürzinsel Sansibar und Thailand haben wir für unser 30. Jubiläumssymposium auch das entsprechende Ambiente ausgewählt, den neuen Club med auf den Seychellen.

Die Republik Syechellen ist ein Inselstaat im Indischen Ozean. Die Seychellen gehören topografisch zu Afrika. Sie bestehen aus etwa 115 Inseln, nach der Geologie sind es 42 Granitinseln und 73 Koralleninseln. Man teilt sie nach ihrer Lage in die zwei Hauptgruppen Inner Islands und Outer Islands ein. Auf den Seychellen existiert eine reiche Flora und Fauna, allein drei Arten von Riesenschildkröten. Vor allem auf dem Aldabra-Atoll findet man die weltgrösste Kolonie von Riesenschildkröten.

Wir freuen uns Sie in diesem reizenden Inselstaat begrüssen zu dürfen und gemeinsam bezaubernde Erinnerungen mit nach Hause zu nehmen.

Herzlichst,
Dr. med. Birgit Zöller, Heidelberg


Seminar

Kongressgebühr: 800,- € pro Teilnehmer
Frühbucher: 650,- € bis zum 28.02.2020

Reiseorganisation:

FOMED – Fortbildung Medizin
in Zusammenarbeit mit DER Deutsches Reisebüro GmbH & Co. OHG, Touristik & Incentives
Iris Steuer & Heiner Lang
Siegburger Str. 126, 50679 Köln
Tel.: 0221-506093 -68 & -62
fomed@der.com